Offiziele Übergabe des neuen Löschgruppenfahrzeuges LF10 AllradFFW Autoübergabe 18

Am 17.11.2012 um 13.00 Uhr wurde das durch die Große Kreisstadt Großenhain neu angeschaffte Löschgruppenfahrzeug LF10 der Firma IVECO-MAGIRUS an die Kameraden der Ortsfeuerwehr Strauch offiziell übergeben. Als Gäste waren die Ortswehrleiter aller Ortsfeuerwehren der Stadt Großenhain, sowie die Kameraden unserer Partnerwehr aus Hirschfeld/Brandenburg eingeladen. Ganz besonders freuten sich unsere Kameraden über den kurzen Besuch der Kameraden der Löschgruppe Strauch/Eifel, welche extra zu diesem Ereignis aus dem 690 km entfernten Partnerdorf nach Strauch/Sachsen angereist waren.

Unser Bürgermeister Tilo Hönicke übernahm zu diesem Anlass die Festrede und würdigte noch einmal die Arbeit der Straucher Kameraden. Durch Herrn Lehmann von der Firma IVECO-MAGIRUS wurde der Fahrzeugschlüssel an unseren Stadtwehrleiter, Kamerad Maik Häßlich, übergeben, welcher ihn gleich an unseren Ortswehrleiter, Kamerad Michael Deul, weiterreichte. Die Worte des Löschgruppenführers der Löschgruppe Strauch/Eifel, Kamerad Gerd Virnich, gingen ins Herz unserer Kameraden; „Die Feuerwehr Strauch ist die größte Feuerwehr der Bundesrepublik Deutschland mit seiner Ausdehnung von Strauch/Eiffel im Westen bis nach Strauch/Sachsen im Osten.“

Im Anschluss an die Fahrzeugübergabe wurden Auszeichnungen und Ehrungen vorgenommen. So erhielt die Firma Gutsche Transporte GmbH aus Strauch, sowie die Firma Bäckerei Werner Raddatz e.K. aus Gröditz das Förderschild „Partner der Feuerwehr“ des Kreisfeuerwehrverbandes Meißen e.V. überreicht.

 

Samstag, 20. Juli 2019

Design by LernVid.com