Löschgruppenfahrzeug LF 10 Allrad

 

LF10 Allrad 1

 

Baujahr:

2012

Indienststellung:

17.11.2012

Kennzeichen:

MEI LF 101

Funkrufname:

Florian Strauch 1-42-1

Fahrgestell:

Iveco 150E30

Aufbau:

Magirus

Motor:

6-Zylinder Dieselmotor; Leistung 299 PS

Besatzung:

1 zu 8

Sonstiges:

Allradantrieb, Geländeuntersetzung, Differenzialsperre,
1.200 Liter Wassertank, Schnellangriff: Haspel mit formbeständigem Schlauch 50 m, das LF 10 Allrad wird je nach Einsatzmeldung zur Brandbekämpfung oder Wasserförderung, sowie für einfache technische Hilfeleistungen eingesetzt. Ein Rettungssatz  (Schere S 270 und Spreitzer SP 80 Firma Weber) und drei Rettungszylinder in verschiedenen Größen sind auf dem Fahrzeug verlastet.


 

 

 

Tanklöschfahrzeug TLF 16/25 IFA W50

TLF 16

 

 

Baujahr:

1983

Indienststellung:

2002

Kennzeichen:

RG-L 118

Funkrufname:

Florian Strauch 1-23-1

Fahrgestell:

IFA W 50 LA/TLF

Aufbau:

VEB Feuerlöschgerätewerk Luckenwalde

Motor:

4-Zylinder Dieselmotor; Leistung 125 PS

Besatzung:

1 zu 5

Sonstiges:

Wendestrahlrohr auf dem Dach, während der Fahrt einsetzbar. Allradantrieb, Geländeuntersetzung, Differenzialsperre, 2.000 Liter Löschwassertank, Schnellangriff: Haspel mit formbeständigem Schlauch 30 m, Staffelführerhaus, Höchstgeschwindigkeit 75 Km/h. Seit dem 26.01.2002 in Strauch (zuvor in Hirschfeld-Brandenburg).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Sonntag, 18. November 2018

Design by LernVid.com